Kreisel
Eisenbahn

Kosten

Da ich eine psychologische Privatpraxis führe, arbeite ich außerhalb des kassenärztlichen Vertragssystems, d.h. die Kosten für Beratung, Coaching wie auch psychotherapeutische Sitzungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen.

Das hat für Sie folgende Vorteile:

  • Ich kann Ihnen in der Regel zeitnah einen Termin für ein Erstgespräch anbieten. (Kassenärztliche Praxen haben häufig mehrmonatige Wartezeiten auf einen Therapieplatz!)
  • Ich muss Ihnen keine psychische Erkrankung für die Kostenübernahme durch die Krankenkasse attestieren. Wir können stattdessen schon in der ersten Stunde beginnen, in Richtung Ihrer Ziele zu arbeiten.
  • Ihre Krankenkasse erfährt nichts von Ihren Problemen und der therapeutischen Arbeit. Das ist insbesondere von Bedeutung, wenn Sie später eine Lebens- oder Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen möchten oder eine Verbeamtung anstreben, bei der bisherige Psychotherapien angegeben werden müssen.
  • Ich kann die psychotherapeutischen Methoden, mit denen ich arbeite, ganz auf Ihr Anliegen und Ihre Bedürfnisse und Stärken abstimmen, weil ich hier nicht von Kassenrichtlinien abhängig bin. Natürlich sind die angewandten Methoden wissenschaftlich fundiert und evidenzbasiert.
  • Ich bin bestrebt, Sie in kurzer Zeit und so effektiv wie möglich bei der Lösung Ihrer Probleme zu unterstützen. Es ist mein Ziel, dass jedes Gespräch Sie einen entscheidenden Schritt nach vorne bringt.
  • Private Krankenkassen erstatten auf Anfrage möglicherweise einen Teilbetrag der entstehenden Kosten (entsprechend der Gebührenverordnung für "Heilpraktiker Psychotherapie"). Um Missverständnissen vorzubeugen, klären Sie eine eventuelle Kostenübernahme bitte vor Beginn einer Therapie mit Ihrer Kasse.

    Kosten für eine Einzel- oder Paarsitzung

    Einzelsitzung, 80 EUR (ca. 60 Minuten)
    Paar- und Familiensitzung, 100 EUR (ca. 75—90 Minuten)

    Sie können das Honorar jeweils im Anschluss an die Beratungssitzung bar begleichen oder den Betrag für mehrere Sitzungen zusammen überweisen. Selbstverständlich erhalten Sie eine Rechnung für die gezahlten Honorarkosten.

    Bitte beachten Sie: Termine werden im Voraus vereinbart und sind verbindlich. Wenn Sie den vereinbarten Termin kurzfristig absagen, wird ein Ausfallhonorar von 50 Prozent des vereinbarten Honorars fällig. Diese Zahlungsverpflichtung entfällt, wenn der Beratungstermin wenigstens zwei Werktage (48 Stunden) vorher abgesagt wurde. Falls Klienten einen Termin ganz ohne Absage versäumen, ist das volle Beratungshonorar zu erstatten. Mit der Vereinbarung eines Beratungstermins erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden.

    Kosten für den Kurs "Elternpaar sein—Liebespaar bleiben"

    Eine Ausnahme bildet das Kursangebot   "Elternpaar sein—Liebespaar bleiben"  welches gemeinsam gefördert wird vom ESF, dem Bundesministerium für Familie sowie dem AWO-Bundesverband. Die Kursgebühren von 35,00 EUR pro Paar zahlen Sie bitte vor Ort.

    Supervision und Workshops

    Kosten für Supervision und Workshops bitte separat anfragen!
    » Kontakt

    nach oben 

    für Systemische Therapie
    und Hypnotherapie

     

    TelefonKontakt

    E-MailE-Mail

    WegbeschreigungWegbeschreibung

    DruckenAnschrift und Weg drucken